AEROSPACE CAMPUS

Standorteignung

  • Luft- und Raumfahrtforschung
  • Planung, Entwicklung und Konstruktion
  • Technologie-, Konferenz- und Ausbildungszentrum
  • Dienstleistungen, Beherbergung und Versorgung

Parameter

  • Business in außergewöhnlicher Denkmal-Architektur der 1930er Jahre
  • Denkmalgerecht sanierter Gebäudebestand
  • Gepflegte Parklandschaft in störungsarmer Lage
  • Teilbarkeit nach Nutzungsbedarf
  • Verfügbarkeit ab 2023

Aufbauten

  • Gebauter Campus mit unterschiedlicher Bebauung:
  • 13 Unterkunfts- und Verwaltungsgebäude (Baujahr 1936), Denkmalschutz
  • Ausbildungszentrum, Mannschaftsheim (Baujahr 1936), Denkmalschutz
  • Sanitätszentrum (Baujahr 1936), Denkmalschutz
  • 2 Lehrsaalgebäude (Baujahr 1968)
  • Lager, Werkstätten (Baujahr 1972)
  • Mensa (Baujahr 1991-93)